Johanna Dohnal und die Frauenpolitik der Zweiten Republik">Sunniten gegen Schiiten">Todesstaub – Made in USA">Souveränität im Dienst der Völker">Ohne Prozess">Der Umgang mit Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien 1991–1999">Das Ende der Megamaschine">Balkankrieg">1919–2019 100 Jahre Frauen an der Technischen Universität Wien">Kleine Kulturgeschichte Polens">Kritik der Migration">Kosovarische Korrekturen">Das Rote Wien">Internationalistischer Nationalismus">Chaos">Bauernroman">Feindbild Russland">Umkämpfte Solidaritäten">Das moderne Weltsystem I – IV">Mit dem Elektroauto in die Sackgasse">Der Kampf um globale Gerechtigkeit">Kurzschluss">

Die in dem hier besprochenen Buch veröffentlichten Beiträge sind geeignet, das gefährliche Potential derartiger Hirngespinste zu erkennen. (…) Thematisch geordnet und überarbeitet wurde daraus ein Buch, das aktueller nicht sein könnte – oder, um es in den Worten des Autors zu sagen, ein Buch, das als „das Resümee eines den Verfasser sein gesamtes akademisches wie öffentliches Leben hindurch umtreibenden Themenkomplexes angesehen werden [kann]. Es geht also nicht nur um eine ideen-, sondern gewiss auch um eine lebensgeschichtliche Rückschau“. Ja, es geht um den Versuch, der Geschichte nicht nur eine Vergangenheit, sondern auch noch eine Zukunft zuzuschreiben.

http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=23539

Bernhard Nitzschke, Literaturkritik.de, 21.08.2017

Zuckermann geht in seinem Buch zu Anfang auf den heutigen Stand der Psychoanalyse im Hinblick auf ihren emanzipativen Wahrheitsanspruch ein, sodann auf das Zusammendenken von Marx und Freud mit besonderem Blick auf deren Kulturbegriffe.

http://www.liesmalwieder.de/buchtipp.php?id=135552&r=2&b=69

www.liesmalwieder.de, 05.12.2016

Die Ermordung des israelischen Premierministers Yitzhak Rabin, die Siedlungspolitik oder die Groß-Israel-Ideologie werden auf kollektiv unbewusste Muster hin befragt. Zuckermann stellt sich damit in die Tradition des „Freudomarxismus“ der 20er Jahre. Verdrängung, Schuld, Angst und das kollektive Unbewusste sind demnach zentrale Kategorien, wenn die israelische Gedenkpolitik, die Okkupation in den eroberten arabischen Gebieten, das Ausblenden des palästinensischen Leids und die Widersprüche des Zionismus thematisiert werden.

Hazel Rosenstrauch, Freitag, 20.10.2016
";}}">
Laden der Inhalte...
Zeige alle
Alle Bücher versandkostenfrei in Ö und D bestellen!
Einkaufskorb:0,00 
Einkaufskorb: 0 Bücher für 0,00 

Keine Bücher im Einkaufskorb

Freud und das Politische

Ähnliche Bücher

[Cover] Sunniten gegen Schiiten Schnellansicht

Sunniten gegen Schiiten

Kraitt, Tyma: Sunniten gegen Schiiten.
Zur Konstruktion eines Glaubenskrieges

Promedia 2019. 232 S. brosch.
[Cover] Israels Schicksal Schnellansicht

Israels Schicksal

Zuckermann, Moshe: Israels Schicksal.
Wie der Zionismus seinen Untergang betreibt

Promedia 2014. 208 S. 14,8 x 21.
[Cover] Sabra und Schatila Schnellansicht

Sabra und Schatila

Fisk, Robert: Sabra und Schatila.
Ein Augenzeugenbericht. Libanon 1982

Promedia 2011. ca. 96 S. 21 x 14.
[Cover] Der Politische Islam Schnellansicht

Der Politische Islam

Mustafa, Imad: Der Politische Islam.
Zwischen Muslimbrüdern, Hamas und Hizbollah

Promedia 2013. 232 S. 21 x 12. brosch.
[Cover] Der Nahe Osten brennt Schnellansicht

Der Nahe Osten brennt

Edlinger, Fritz (Hg.): Der Nahe Osten brennt.
Zwischen syrischem Bürgerkrieg und Weltkrieg

Promedia 2016. 248 S.
[Cover] Mit Spraydose und Pinsel gegen die Besatzung Schnellansicht

Mit Spraydose und Pinsel gegen die Besatzung

Edlinger, Fritz (Hg.): Mit Spraydose und Pinsel gegen die Besatzung.
Graffiti in Palästina

Promedia 2015. 224 S.
[Cover] Apartheid und ethnische Säuberung in Palästina Schnellansicht

Apartheid und ethnische Säuberung in Palästina

Wild, Petra: Apartheid und ethnische Säuberung in Palästina.
Der zionistische Siedlerkolonialismus in Wort und Tat

Promedia 2013. 240 S. 21 x 15. brosch.
[Cover] Libyen Schnellansicht

Libyen

Edlinger, Fritz (Hg.): Libyen.
Hintergründe, Analysen, Berichte

Promedia 2011. 208 S. 21 x 15. brosch.
[Cover] Syrien Schnellansicht

Syrien

Edlinger, Fritz / Kraitt, Tyma (Hg.): Syrien.
Ein Land im Krieg. Hintergründe, Analysen, Berichte

Promedia 2015. 224 S.
[Cover] Chaos und Glaubenskrieg Schnellansicht

Chaos und Glaubenskrieg

Cockburn, Patrick: Chaos und Glaubenskrieg.
Reportagen vom Kampf um den Nahen Osten

Promedia 2017. 264 S.
Zurück zum Seitenanfang
X